Vestri equorum habeo vitas - All your ponie's lives belong to me

Dieser Blog ist unsichtbar!

Bald gibt es wieder "Geschichten aus Entenhausen". Denn Disney plant ein Reboot des 90er Kultcartoons rund um Dagobert Duck und seine 3 Neffen Tick, Trick und Track. Das berichtet E! Online

Was soll man da groß noch sagen außer: Duck Tales, Wooooo-Hoooooo!

 

 https://


Tags:


Dieser Blog ist unsichtbar!

Wie Square Enix Europe bekannt gegeben hat, ist man auf der Suche nach genannten Indie Entwicklern, die gewillt wären, alte, von Eidos aufgekaufte IPs neu zu beleben. Dies wollen sie über Ihre Plattform "Square Enix Collection" tun, auf der Indieentwickler deren vorgestellte Projekte gut bei den Fans ankommen finanziell unterstützt werden.

Interessierte Teams können sich zunächst für folgende Titel "bewerben"


  • GEX
  • Fear Effect
  • Anachronox

 


Tags:


Dieser Blog ist unsichtbar!

Hossa!

 

Eigentlich frickle spiele ich nicht mehr wirklich am PC. Für einen Titel werde ich aber ab dem 10. März fremdgehen

 

 https://

 

Obwohl ich es immer mal wieder vor hatte, es auf Grund der vielen negativen Tests und Meinungen zu EA's/Maxis verkorkstem "Sim City" doch nie gekauft. Auch wenn beim Onlinezwang ja kleinlaut zurückgerudert wurde, ein fader Beigeschmack blieb doch immer. Aber dann gab und gibt es noch eine andere Titel der "Cities" Reihe, die aber sowohl von der Fachpresse als vom entsprechend interessierten Genreklientel eher abgelehnt wurde, weil die qualität einfach nicht hielt was versprochen wurde. Denn diese Spiele benötigten, für die Sparte Autbausimulation eher ungewöhnlich ein kostenpflichtiges Abomodel. Da aber schon der Client Geld kostete kann man also noch nicht mal von einem F2P Flop sprechen.

 

Nun wurde auf der letzten E3 eben jenes Cities: Skylines angekündigt. Entwickelt von Colosal Order, vertrieben vom schwedischen Publisher Paradox Interactive hingegen machte seit diesem Zeitpunkt einen hervoragenden Eindruck. Und Colosal Order konnte in der Vergangenheit beim PC Clientel mit den Verkehrssimulationsgames der "Cities in Motion" Reihe beim genreinteressierten Zocker punkten. Paradox hat schon Erfahrungen im Simulations- und Strategiegenre (u. a. "Europa Universalis"). Und der Titel ist auf dem besten Weg ein Festmahl für Stadtbaufans zu werden.Lange für Q1/2015 angekündigt, wurde nun gestern endlich der Releasetermin angekündigt.

Am 10. März ist es soweit, dann steht "Cities Skylines" zum Download bereit. Zunächst leider nur zum Donwload. Ob es in Zukunft einmal eine Retailversion auf Disc geben wird ist noch nicht sicher. Das Game ist übrigens hier für 28€zur Vorbestellung erhältlich

 

Ich jedenfalls freue mich tierisch auf das Game. Auch wenn das bedeutet, dass ich dafür ausnahmsweise mal wieder frickeln muss. images/smilies/m-grin01.gif

 


Tags:


Dieser Blog ist unsichtbar!

...oder: Kein einzigstes Spiel, welches 2014 in Deutschland veröffentlich wurde musste eine Indizierung über sich ergehen lassen..

 

Hossa! Ohne viel Worte zu verlieren, lest euch einfach mal diesen sehr interesannten Bericht durch.

 

Greetz


Tags:


Dieser Blog ist unsichtbar!

Hossa.

 

Heute bin ich zufällig darüber gestoßen. Hat der französische Automobilriese Peugot den Grundstein dafür gelegt, dass sich der geneigte Autobastler- und Videospiel Affinicao bald das Kultvehikel aus der Halo Reihe nachbauen könnte. Fahrgastzelle aufflexen, bissl matten "Nato-oliv" Lack drüber... Sollte folgendes Vehikel jemals in Serie gehen. Denn wo die Inspiration für das Design des "2008 DKR", welcher anscheinend für die 2015er Ralley Paris-Dakar gebaut wurde, herkommt ist nicht von der Hand zu weisen... images/smilies/m-wink.gif

 

Peugot 2008 DKR:

 

Halo Warthog:

 

Ich würde einen kaufen, wenn es denn ginge und es mir einen Leisten könnte. Was die Minigun, Raketenwerfer oder Gauskanone wohl Aufpreis kosten mag? images/smilies/m-lol.gif


Quelle


Tags:


Dieser Blog ist unsichtbar!

Vor wenigen Minuten via Twitter:

Ich denke diese Meldung kann man guten Gewissens als Betätigung durchgehen lassen, dass wirklich ein neuer Teil kommen wird

QUELLE:


Tags:


Dieser Blog ist unsichtbar!

SCHNÄPPSCHE-ALAAAAAAAAARM!

 

Gerade erst erschienen, jetzt schon für kleines Geld im Saturn Online Shop (PS4 Version) oder direkt in einer Filliale sofern verfügbar. Hier der Link zur XB1 Version

Warum? EGAL.

NBA Besgeisterte sollten zugreifen!

Wer ein gutes Sportspiel will sowieso...

 

 

EDIT: Angebot wurde entfernt oder der Artikel ist online ausverkauft.

 

Greetz


Tags:


Dieser Blog ist unsichtbar!

Hossa!

Bei Müller gibt es von heute bis einschlieslich 25. Oktober in allen Fillialen mit Multimediaabteilungen 20% Rabatt auf alle Konsolenspiele (und Spielwaren bei Interesse images/smilies/m-wink.gif ) Wer keine Filiale in der Nähe hat, auch kein Problem, das Angebot gilt auch in deren ONLINESHOP


Tags:


Dieser Blog ist unsichtbar!

Hossa!

Habe knapp die letzten 2,5 Wochen damit verbracht, das Spiel "Wolfenstein - The New Order" (uncut wenn schon) zu zocken. Und was soll ich sagen. Ich bin positiv überrascht.


Kurz zur Story:
Auch dieses mal schlüpft man wieder in die Rolle des Serienhelden William "B.J." Blazkowicz. Im Jahre 1946 - ja, die Nazis haben den Krieg dank technologischem Vorteil noch nicht verloren - starten die Allierten Streitkräfte einen Angriff auf die Basis von Genereal Willhelm "Deadshead" Strasse (Wer auch das vorherige Wolfenstein gespielt hat, dem ist der Name sicher ein Begriff), dessen unterstellte Armee die militärische Säule des Naziregimes darstellt. Doch die Mission scheitert und das Regime gewinnt nicht nur den Krieg, es schafft auch durch technologische Überlegenheit die Welt zu unterwerfen. Euch gelingt zwar die Flucht, doch ihr werdet verletzt und bekommt davon ersteinmal nichts mit. So vegetiert Blazkowicz die nächsten 14 Jahre in einer Nervenheilanstalt vor sich hin. Erst im Jahre 1960, als die Nazis diese mit Gewalt schliesen und alle Insassen töten wollen erwacht euer alter Kampfinstinkt. Zusammen mit Krankenschwester Anya gelingt euch die Flucht, worauf ihr euch auf die Suche nach verbliebenen Mitgliedern der Widerstandsbewegung macht, um Deadshead und seinen Nazischergen ein für alle mal das Handwerk zu legen.


Das hört sich zwar ersteinmal ziemlich 08/15 an, die Story gewinnt auch sicher keinen Preis. Doch im Laufe des Spiels nimmt diese durch das fiktive "Was wäre wenn" Szenario einen interessanten Verlauf. In "The New Order" gibt es im Vergleich zu älteren Teilen der Serie keine okkulten Elemente, jedoch durch erwähnten technologischen Vorteil der Nazis allerlei Science-Fiction mäsißen Elemente wie Laserwaffen, "Panzerhunden" oder gigantischen, haushohen Mechs.


Gameplay:
Wolfenstein - The New Order ist kein "moderner" FPS. Will es auch gar nicht sein. Und genau das ist auch gut so. Coversystem und Autoheal? Begrenzt, damit die heutige Gamergeneration nicht komplett verzweifelt. Ansonsten stehen die Zeichen auf Oldschool. Rüstung und Energie müssen aufgesammelt, bzw durch Medikits erneuert werden. Wie eine Pussy von Deckung zu Deckung hechten und auch mal blind schießen? Grow some balls! Zwar ist es möglich, hinter sich hinter allerlei Wänden und Objekten zu verstecken. Hervorlugen könnt ihr aber nur durch lehnen. (Anmerkung: Endlich! Der letzte Shooter an den ich selbst gespielt habe, bei dem das möglich war, war MoH:AA auf dem PC anno 2001 ! ) Ansonsten bewegt und ballert ihr euch straight durch die Areale voller Nazizielscheiben. Die verhalten sich zwar nicht sonderlich clever, können euch aber auf höheren Schwierigkeitsgraden ordentlich Contra geben. Begrenzte Anzahl an Waffen? So gewinnt man keinen Krieg. Ballermänner gibts ohnehin nur fünf verschiedene. Vier davon aber immerhin mit Dual-Wielding, also der Möglichkeit zwei zur gleichenzeit unabhängig voneinander abschiesen zu können. Und dann geht sie, die Lutzi! Dann brennt's in der Hütte. Desweiteren lassen sich im Verlauf des Spiels durch erfüllen bestimmter Vorraussetzungen Perks freischalten und auch Sammelgedöns finden, die Vorteile bringen oder freischalten.


Versionsunterschiede:
Eigentlich wie immer: In der rein deutschen Version gibts keine "böse Symbolik" und die Nazis/Dritter Reich werden auch nicht als solche/s benannt. Ersteres können zumindest schweizer und östereichische Besitzer der PC Version offiziell wieder zurückpatchen. Ansonsten gibts gewalttechnisch auch in der deutschen Version ungeschnitten deftig zur Sache. Lediglich eine kurze Sequenz in einem KZ, in der Leichen in einen Verbrennungsofen befördert werden, mutet man deutschen Seelen nicht zu. images/smilies/m-rolleyes.gif In der dt. Version wird generell deutsch gesprochen, in der englischen tun das nur die Deutschen. Und wurden von echten deutschen Muttersprachlern vertont, es klingt also nicht klischemäßig. Rein spielerisch macht es also keinen Unterschied, welche Version man besitzt.


Sound und Grafik
Kurz und knapp. Solide, aber nicht wegweisend. Next-Gen geht auch eindrucksvoller.


Fazit
Kurzweiliger, oldschooliger Shooter ohne Schnickschnack mit verhältnismäßig überraschend guter Story. Klare Kaufempfehlung.


P.S.: Die letzte Phase im Kampf gegen den finalen Boss: Ich habe sie auf "Über" auch nach Stunden - ohne alle Energie und Rüstungsupgrades - noch nicht gepackt... images/smilies/m-mad.gif images/smilies/xdsmileyvj7.gif  


Tags:


Dieser Blog ist unsichtbar!

https:// 

 

OH YEAH! Can't wait, baby!

 

150 Zeichen......................................


Tags:


Beitrag melden

Du möchtest XXX melden? Schreibe bitte ein kurzes Statement mit der Begründung und klicke auf "melden".
Melden